Jens Schumacher

Autorenpatenschaften – Grusel, Spannung, fremde Welten (Hrsg.)

»Bündnisse für Bildung«, die vom Bundesverband der Friedrich Bödecker-Kreise ins Leben gerufene Initiative im Rahmen des Programms »Kultur macht stark« des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, geht weiter: Kinder- und Jugendbuchautoren leiten Acht- bis Achtzehnjährige beim Lesen und Schreiben literarischer Texte an, helfen ihnen, sich über das Schreiben neue Ausdrucksformen und einen weiteren Erfahrungshorizont zu erschließen.

Band Nr. 28 vereint Erzählungen einer Schreibgruppe, die von Jens Schumacher über ein Dreivierteljahr in einer sozialpädagogischen Einrichtung der Partnerschaftlichen Erziehungshilfe e.V. im Saarland beim Schreiben betreut wurde. »Grusel, Spannung, fremde Welten« lautete das Oberthema der regelmäßigen Zusammenkünfte. Herausgekommen ist eine bunte Mischung spannender, lustiger, zuweilen auch grotesker und/oder dramatischer Geschichten, allesamt in hohem Maße lesenswert.

Herausgegeben von Jürgen Jankofsky und Jens Schumacher

Kaufen | « Zurück
Erstmals erschienen: 2017
ISBN: 9783954628223
Co-Autor: Jürgen Jankowsky
Umfang: 96 Seiten, Paperback
Lesealter: ab 10 Jahren
Verlag: Mitteldeutscher Verlag